Westfälisches Pferdemuseum Münster gGmbH

Die wilden Schimmel Frankreichs

Die wilden Schimmel Frankreichs

Die Heimat der Camargue-Pferde liegt im Rhone-Delta, im Süden Frankreichs. Hier hat diese Rasse Jahrhunderte lang nahezu ungestört von Menschen und anderen Einflüssen gelebt. Heute sind sie beliebte Freizeitpferde und „Kumpel für alle Fälle“. Stephanie Heine und ihr Team präsentieren Camargue-Pferde in unterschiedlichen Disziplinen der klassischen Reitausbildung.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >