Familien Aktivitäten mit Kindern
Evgeny Atamanenko/shutterstock

Aktivitäten mit Kindern in NRW

5 Tipps gegen den Corona-Blues

Es ist eine zermürbende Zeit für alle, denn der coronabedingte Lockdown hat uns weiterhin fest im Griff. So fallen Veranstaltungen in NRW derzeit komplett flach und auch Sport- und Freizeitbeschäftigungen jeglicher Art werden durch die aktuelle Situation stark beeinträchtigt. Bei der Gestaltung der Wochenendaktivitäten bleibt einem grade also nicht viel Spielraum.

Während die Einschränkungen schon für die Mehrheit der Erwachsenen eine Herausforderung darstellt, leiden vor allem Kinder unter den verschärften Maßnahmen. So dürfen diese momentan nicht wirklich ihre Freunde treffen, hocken beim Homeschooling ausschließlich in ihren eigenen vier Wänden und können mit der Familie nicht mal in den Zoo, das Museum oder Schwimmbad. Denn auch der Großteil der Ausflugsziele hat derzeit geschlossen. Damit der Corona-Blues etwas abnimmt, hat NRWHITS die 5 besten Tipps für Aktivitäten mit Kindern herausgesucht.

Basteln im Corona-Lockdown

An grauen Wintertagen und regnerischen Wochenenden kannst Du mit Deinen Kleinen eine ausgiebige Runde basteln. Dabei sind die Möglichkeiten grenzenlos und hängen natürlich auch von den Vorlieben der Kinder ab. Der Spaß entsteht bekanntlich erst beim Umsetzen: Egal ob ihr ein altes Betttuch mit Wasserfarben bemalt oder Figuren aus leeren Klopapierrollen bastelt und anmalt – Hauptsache den Kids macht es Spaß.

Frag Dein Kind zum Beispiel, was es später einmal werden möchte und richte einen Thementag am Wochenende ein. Oder bastelt gemeinsam Sockenpuppen und führt euer eigenes Theaterstück auf. Je nach Wetterlage lässt sich auch zusammen mit Straßenmalkreide malen oder Freundschaftsbänder für Oma und Opa knüpfen. Also lasst euerer Kreativität freien Lauf! Wer jedoch noch Ideen braucht, findet hier Inspiration.

Zockt Onlinespiele mit Freunden und Familie

Für die etwas älteren Kids, die schon den Umgang mit dem Handy und PC gewohnt sind finden sich im Netz oder in den App-Stores zahlreiche gute Online-Spiele, die man zusammen ausprobieren kann: Mit der Quizduell App kann man virtuell gegen seine Freunde antreten und Fragen aus verschiedenen Wissensgebieten beantworten. Für jede richtige Antwort sammelt man Punkte, die Dich dem Sieg näher bringen. Macht definitiv auch den Erwachsenen Spaß!

In der App Draw your Game kann man zum Programmierer werden und sein eigenes Videospiel erstellen. Zeichne die unterschiedlichen Level einfach in der App und los geht’s! Eine gute Feinmotorik und Geschicklichkeit sind hier ein auf jeden Fall ein Pluspunkt. Weiter geht es mir der Scratch App. Hier geht man noch einen Schritt weiter und kann Objekte, Zeichnungen und Spiele programmieren. Diese werden allerdings nicht unbedingt an einem Tag fertig. Ist ein Projekt erledigt, kann man es sogar veröffentlichen!

Kochen und Backen

Gemeinsames Kochen oder Backen zählt auch zu einer der beliebten Aktivitäten mit Kindern. So vergeht die Zeit beim gemeinsamen Schnibbeln wie im Flug und sorgt gleichzeitig für erstklassige Laune! Sucht ein leckeres Rezept raus und kocht oder backt es zusammen nach. Dabei bleiben selbst die Kleinsten nicht auf der Strecke, denn Teig kneten oder rühren, Salat waschen und ähnliche Dinge sind ungefährlich und machen trotzdem Spaß.

Sobald das Wetter wieder besser wird, kann man sich auch zusammen Sandwiches machen und ein Picknick im Freien planen. Denn es gibt zahlreiche Parkanlagen in NRW die mit einladenden Grünflächen und bequemen Bänken auf euch warten.

Beauty und Entspannung

Für Mädels mit Sicherheit interessanter als für die Jungs, aber wie wäre es den mit einem Wellness-Tag? Ein fruchtiges Peeling lässt sich zum Beispiel super selber herstellen: Einfach etwas Magerquark, Zucker und abgeriebene Orangenschalen vermengen und mit kreisenden Bewegungen auf der Haut verteilen. Nach ungefähr 5 Minuten alles abspülen und das Gesicht mit einer passenden Creme gut einschmieren. Die Fruchtsäure in der Orangenschale lässt schuppige, alte Haut einfach abfallen und sorgt für einen strahlenden Teint. Darüber hinaus finden sich online zahlreiche gute Tutorials, wie sich ein tolles Wellness-Programm für Zuhause herstellen lässt.

Lust auf eine Goldene Entspannungsmilch?

Ab ins Grüne

Wer einen eigenen Garten oder Balkon hat, kann die Kleinen vielleicht fürs Graben und Buddeln begeistern. An der frischen Luft mit den Händen zu arbeiten bringt jede Menge Spaß und Entspannung. So kannst Du zusammen mit den Kids ein Hochbeet anlegen und Gemüse oder anderes Grünzeug pflanzen. Viele tolle Ideen zum Gärtnern mit Kindern gibt es zum Beispiel auf Pinterest. Auch eine Wanderung sorgt bei gutem Wetter für reichlich Abwechslung. Wer sich besonders ins Zeug legen möchte kann auch eine kleine Schnitzeljagd planen.

Das NRWHITS Team wünscht viel Spaß beim kreativ werden! Solltest Du auch noch einen Tipp für Aktivitäten mit Kindern haben lass es uns gerne wissen.

 


2. February 2021
Schlagwörter: