Weihnachten im Kölner Dom

Mo, 24. Dez 2018

Köln | Kölner Dom

  • Margarethenkloster 5
  • 50667 Köln
  • Dom/HBF (VRS)
  • 17:00 - 00:30
  • Eintritt frei

Zahlreiche Gäste feiern Weihnachten im Kölner Dom

Auch in diesem Jahr lädt das größte nordrhein-westfälische Gotteshaus zum gemeinsamen Gottesdienst ein, um in besinnlicher Stimmung der Ankunft Jesu Christi zu gedenken.

Doch bereits in der Vorweihnachtszeit erstrahlt der Kölner Dom in feierlichem Glanz. Denn das ab 300 nach Christus errichtete Bauwerk im gotischen Stil, wird durch hunderte Kerzen und Tannenzweige geziert. Gäste des Kölner Weihnachtsmarktes sollten es also nicht verpassen dem weltberühmten Dom einen Besuch abzustatten oder den Kirchturm zu erklimmen.

Weihnachtsvesper, Gesang und Christmette

An Heiligabend haben Besucher die Chance über den gesamten Tag verteilt an den heiligen Messen teilzunehmen. Auch eine Weihnachtsvesper wird es um 17 Uhr geben. Dieser kirchliche Brauch ist vor allem bei Familien sehr beliebt. Das liturgische Abendgebet mit Gesang und der Weihnachtsgeschichte ist für die Besucher immer wieder beeidruckend. Natürlich erwartet die Gläubigen auch eine traditionelle Christmette um 24 Uhr.