facebook: Velo Flohmarkt

Velo Flohmarkt

Am 25. März öffnet das postPost Grand Central mit einer Fläche von 5000m² seine Pforten für den 1. Düsseldorfer “Velo Flohmarkt”. Ab 12:00 Uhr ist jeder herzlich willkommen, der seinen alten Drahtesel mit einem neuen zuhause beglücken möchte oder sich nach einem neuen Zweirad umsehen will.

Für Interessenten gibt es zudem eine Beratung und einen Rad-Doctor mit Reperatur Service. Auch Probefahrten sind möglich. Einfach aufsatteln und einmal durch die Halle düsen, um zu gucken, ob alles passt.

Für Verkäufer, die ihr Rad zwar an den Mann oder die Frau bringen wollen, aber am 25. März keine Zeit haben, gibt es auch die Möglichkeit ihr Fahrrad für eine Gebühr von 5,00€ verkaufen zu lassen (von dem Verkaufspreis werden dann noch einmal 10% abgezogen).

Ein vielfältiges kulinarisches Angebot an zahlreichen Ständen komplettiert das Angebot.

Im Anschluss an den “Velo Flohmarkt” finden im Rahmen der “Nacht der Museen” weitere Veranstaltungspunkte statt: Ab 19:00 Uhr kann man in den Räumlichkeiten historische Räder betrachten, Free-Style Akrobaten auf Bikes bestaunen und der Performance des ART Ensemble NRW lauschen. Ganz außergewöhnlich musiziert dieses nicht nur auf herkömmlichen Instrumenten sonderen auch auf Speichen, Fahrradrahmen oder Reifen. Eintritt hier 14,00€.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >