www.air-klick.de

Tag der internationalen Hanse

Am vierten Mai verwandelt sich der Münsteraner Prinzipalmarkt in der Innenstadt in einen Freiluft-Speisesaal.

Bürger, Besucher und Gäste werden anlässlich des Hansefestes zum Bummeln, Verweilen und Genießen eingeladen. Ganz wie in den Hochtagen der Hanse, sind internationale Kaufleute anlässlich des Hansefestes die Gastgeber und verwöhnen ihre Gäste mit einem köstlichen Hansemahl, in bunt beflaggter historischer Kulisse. Als Erinnerung verteilen die Kaufleute eigens für Münster entworfene leuchtend rote „Hanse-Tüten“ an ihre Kunden.
An der hundert Meter langen, rot-weiß dekorierten Festtafel mit typisch westfälischen Schnittchen, Bier und Wein lässt es sich wunderbar speisen, ganz nach dem Motto: Der Kunde ist König! Mit dieser Geste für die Gäste präsentiert sich Münster als Stadt des Handels und der Dienstleistung und hält seine Tradition als Hansestadt mit weltoffenem und internationalem Charakter lebendig.

Kostenlose Stadtführungen bewegen sich auf den Spuren der Hanse zu alten und neuen Umschlagsplätzen. Auf dem Weg durch die historische Altstadt werden Besucher in eine andere Zeit versetzt. Kuriose Anekdoten aus der 700 Jahre alten Hansegeschichte runden die unterhaltsame Stadtführung ab. Darüberhinaus führt ein Gratisbesuch im Hanse-Kabinett des Stadtmuseums anschaulich zurück in die Blütezeit der Hanse.

Zusätzlich ist der Sonntag von 13-18 Uhr verkaufsoffen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >