Jens Hauer

Starlight Express

Mit einer Laufzeit von über 30 Jahren zählt das Musical „Starlight Express“ von Andrew Lloyd Webber in Bochum zu einem echten Klassiker. Das rasanteste Musical der Welt erzählt den Kindheitstraum von einer internationalen Zug-Weltmeisterschaft. Dieser wird durch die Schausteller mit waghalsigen Rollschuhfahrten und -stunts in Szene gesetzt.

Vor den Augen der Zuschauer lieferen sich Rusty, die Dampflock, Electra, der Elektrotriebwagen und der Diesellokzug Greaseball fesselnde Rennen. Eingängige Melodien und Texte machen das Musicalerlebnis zu einem unvergesslichen Event für Groß und Klein.

Im Jahr 2010 schaffte das Musical „Starlight Express“ sogar den Einzug in das Guinness Buch der Rekorde. Mehr als 15 Millionen Besucher hatten das Stück seit 1988 besucht. Auch das ist weltweit einmalig.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >