© & TM 2015 Lucasfilm Ltd. All rights reserved. Used Under Authorization.

Star Wars™ Identities

“Es war einmal vor langer Zeit, in einer weit weit entfernten Galaxie…” Im Jahr 1977 hat diese Einleitung die Filmwelt revolutioniert und eine eigene Religion erschaffen. Noch bevor im Dezember 2015 mit “Star Wars VII – Das Erwachen der Macht” die finale Trilogie eingeläutet wird, kommt mit Star Wars™-Identitites schon jetzt eine aufregende Ausstellung in unsere Galaxie.

Mit modernster Technik, kann man in Köln die Star Wars™-Charaktere auf völlig neue Art und Weise kennen lernen. In dieser neuen innovativen Ausstellung wird mit Hilfe einer umfangreichen Sammlung aus den Lucasfilm-Archiven das Thema Identität näher gebracht, während man gleichzeitig den Star Wars™-Charakteren begegnen kann. Die Exponate, die interaktiven Elemente und der wissenschaftliche Hintergrund arbeiten dabei nahtlos zusammen und garantieren spannende Eindrücke.

 

Das Thema Identität wurde hierfür in drei Bereiche geteilt: der Ursprung der Charaktere, die Einflüsse, die auf sie eingewirkt haben, und die Entscheidungen, die sie im Laufe ihres Lebens treffen. Innerhalb dieser drei Bereiche spielen zehn Komponenten der menschlichen Identität eine wichtige Rolle: Spezies, Gene, Eltern und Kultur innerhalb des Ursprungs, Mentoren, Freunde und einschneidende Erlebnisse innerhalb der Einflüsse und Beschäftigung sowie Persönlichkeit und Werte im letzten Bereich der Entscheidungen.

Diese Komponenten bilden den roten Faden der Ausstellung und untersuchen das komplexe Konzept Identität, sowohl in der realen Welt als auch in der Fiktion. Parallel dazu geben die originalen Ausstellungsstücke Anregungen zum Wesen der Identität, „Making-Of“-Filmausschnitte liefern Hintergrundinformationen zu der Entwicklung der legendären Filmfiguren und zeigen, wie sie zu denen wurden, die sie sind – und wie eine andere kreative Entscheidung sie vielleicht zu einer ganz anderen Persönlichkeit gemacht hätte…

Die exklusive Sammlung von ca. 200 Ausstellungsstücken aus den Lucasfilm-Archiven umfasst Requisiten, Modelle, Kostüme und Kunstwerke, darunter Objekte, die niemals zuvor gezeigt wurden. Es sind Stücke aus dem gesamten Star Wars™-Werk zu sehen, angefangen von der Klassischen Trilogie (1977-1983) und der Prequel-Trilogie (1999-2005) bis hin zur Animation “The Clone Wars” von 2008 und der gleichnamigen TV-Serie. Lieblingsfiguren und -objekte der Fans, wie zum Beispiel Darth Vader, R2-D2, Chewbacca, Boba Fett, Yoda, der Millennium Falke oder Anakins lebensgroßer Podrenner lassen die Herzen der Besucher aller Altersklassen höher schlagen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >