LWL- Freilichtmuseum Hagen

Papiertag Hagen

Es wird geschnibbelt, geklebt, gepresst, geschrieben und gedruckt – am Papiertag wird gebastelt, was das Zeug hält.

Dieser Tag steht ganz im Zeichen des Papiers. Mit dem Rohstoff lässt sich nämlich so einiges an- und herstellen. Es wird dazu genutzt, um die Kunst der Kalligraphie einzuüben, es wird bedruckt oder als Verpackungsmaterial verwendet. Bei den vielen Mitmachaktionen können die Besucher auch Scherenschnitte anfertigen oder mit Buntpapier basteln. Unter anderem wird die traditionelle Papierherstellung gezeigt und lädt zum Ausprobieren ein. Zusätzlich gibt es einen Büchertrödel.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >