Ostermarkt

Vom modernen Osterschmuck bis zu den traditionellen Osterdekorationen aus Böhmen, Thüringen und Westfalen bietet der alljährliche “Ostermarkt” an etwa 30 Ständen im Stadtmuseum Bergkamen eine breite Vielfalt an österlichen Angeboten.

Neben dem abwechslungsreichen Angebot gibt es zahlreiche sehenswerte Vorführungen. So kann man z.B. die Entstehung eines Schmuckstücks mitverfolgen oder verschiedene Techniken der Ostereierverzierung kennenlernen. Darüber hinaus gehören Osterdekorationen, Laubsägearbeiten, Seidentücher, Tonarbeiten, textile Techniken, Porzelanmalerei und vieles mehr zum breitgefächerten Angebot.
Kinderaktionen, Vorführungen in der grafischen Druckwerkstatt, ein alter Tante-Emma-Laden, eine Apothekeneinrichtung und ein besucherfreundliches Cafeteriaangebotrunden das Programm ab.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >