Reinhold Deutzmann

Nikolausmakt Alt-Kaster

In den Häusern und Höfen von Bedburg-Alt-Kaster duftet es am ersten Adventssonntag überall herrlich nach Selbstgebackenen und Selbstgekochtem. Das Besondere am „Nikolausmarkt Alt-Kaster„: er findet nicht auf den Straßen und Plätzen der historischen Altstadt statt, sondern ganz privat bei den Anwohnern zu Hause.

Zeit für Besinnlichkeit auf dem „Nikolausmarkt Alt-Kaster“

Wer in der Vorweihnachtszeit bewusst innehalten möchte, ist auf dem Nikolausmarkt genau richtig. Hier wird bewusst auf musikalische Untermalung und Weihnachtsprogramm verzichtet um sich Zeit für Nachbarn, Freunde und Fremde zu nehmen. Die Altstädter empfangen jeden ihrer Gäste herzlich, um diesen ihre handgefertigten Waren zu präsentieren oder mit adventlichen Köstlichkeiten zu verwöhnen. Am Abend wartet auf die kleinen Besucher eine ganz besondere Überraschung, dann dann kommt der Nikolaus und beschenkt seine Freunde mit Weckmännern.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >