Veranstaltungsagentur Prinz

Lichterwald in Herten

Das Schloss Herten versetzt seine Besucher am 3. und 4. Dezember in weihnachtliche Vorfreude. Im Vor- und Innenhof des Schlosses laden Hütten und Stände mit Kunsthandwerk zu einem gemütlichen Bummel ein. Weihnachtliches wie Schnitzkunst aus dem Erzgebirge, Krippen, Gebäck oder Kerzen sind ebenso im Angebot wie Selbstgefertigtes zum Verschenken. Hier und auch an der Orangerie wird bestens für das leibliche Wohl gesorgt.

An diesen Tagen wird das Schloss sowie Umgebung in einem ganz neuen Licht erscheinen. Schloss, Tabakhaus,  Orangerie und Bäume werden illuminiert und Laternen mit farbigen Folien versehen.

Vorführungen lokaler Programmpunkte werden zum Charme der Veranstaltung beitragen.
Den Samstagnachmittag und –abend sollten sich alle Hobbyfotografen vormerken! Er steht
ganz im Zeichen von Feuer und Licht. Das Duo „Firesail“ wird an der Orangerie die Besucher
in seinen Bann ziehen. Weitere Feuershows gibt es in der Nähe vom Tabakhaus mit dem
Artisten Christoph Rummel. Dieses vorweihnachtliche Fest lässt sich nicht nur zu Fuß sondern auch ganz entspannt per Bahn genießen. An beiden Tagen fährt die Bimmelbahn nämlich kostenlos durch den Park. Die Endstation ist die Orangerie. 

Hier steht auch die Wunschhütte, wo Kinder ihre Wunschzettel abgeben oder mit Hilfe des Wunschengels aufschreiben und via Luftballon zum Christkind in den Himmel schicken können. Beim Gang durch den Park und beim Besuch des Schlosshofes gibt es also viel zu entdecken!

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >