Jay on Unsplash

Leuchtende Gärten

Leuchtende Gärten im Seepark Zülpich

Eine eindrucksvolle Mischung aus mystischen Klängen, wunderschönen Projektionen und phantasievollem Farbenspiel erwartet Dich im Seepark Zülpich. Die Veranstaltung Leuchtende Gärten verzaubert den Park am Wallgraben in eine idyllische Licht-Oase.

Verantwortlich für die wunderschöne Welt aus zahlreichen Lichtobjekten ist der Künstler Wolfgang Flammersfeld. Der geborene Unnaer ist mit seiner Kunstform seit 2006 erfolgreich in der Welt unterwegs. Dabei setzt er Objekte verschiedener Ort mit Hilfe von Licht gekonnt in Szene. Im Jahr 2019 stehen die Leuchtenden Gärten unter Einflüssen aus dem Mittelalter. Entlang der historischen Stadtmauer entsteht eine mittelalterliche Szenerie mit magischen Illuminationen. Erwartet werden bis zu 300.000 Besucher.

So schön war es im letzten Jahr

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >