Kölner Bierbörse

Am Rheinufer in Köln entsteht zwischen der Hohenzollernbrücke und der Bastei einer der größten Outdoor-Biergärten im Zuge der Kölner Bierbörse. Hier preisen über 35 Aussteller circa 250 verschiedene Biersorten an.

Neben den hier zu Lande herkömlichen Kloster- und bayrischen Bieren gibt es hier ein Aufgebot an exotischer Vielfalt. An drei Tagen haben die Besucher hier die Möglichkeit eine geschmackliche Reise um den Erdball zu machen und den Gerstensaft aus Thailand, Afrika, Mexiko oder Australien zu probieren. Mit typisch rheinländischer Feierlaune gestaltet sich dieses Event zu einem echten Tipp für das Wochenende.

Weitere Termine:

  • 23.-25.06. Wuppertal (Fußgängerzone Barmen) und Detmold (Schlossplatz)
  • 29.06.-2.07. Viersen (Innenstadt, Dülken)
  • 14.-16.07. Mönchengladbach (Geroplatz)
  • 21.-23.07. Bonn (Rheinauenpark)
  • 28.-30.07. Düsseldorf (Fußgängerzone Benrath)
  • 11.-14.08. Leverkusen (Opladen, An der Schusterinsel)
  • 18.-20.08. Dorsten (Innenstadt, Wall- und Grabenanlagen)
  • 01.-03.09. Jülich (Schlosspark/Innenstadt)
  • 08.-10.09. Siegen (Bismarckplatz)
  • 15.-17.09. Mülheim (Stadthallengarten)
COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >