Jan Philipp Zymny/fb

Jan Philipp Zymny

Im Februar kehrt Jan Philipp Zymny mit seinem dritten Programm „How to Human?“ zurück auf die Bühne. Der Meister des Absurden freut sich darauf, dem Publikum mit seinen Worten den Kopf zu verdrehen und sein Talent unter Beweis zu stellen. In der Vergangenheit konnte Zymny bereits zahlreiche Titel abstauben, darunter den ersten Platz der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam oder den Comedy-Preis „Prix Pantheon“.

Die Kunst des Absurden bei „How to Human?“

Das Programm „How to Human?“ geht weit über eine bloße Aneinanderreihung einzelner Texte und Sketches hinaus – ebenso wie Zymny selbst aus der deutschen Comedy hervorsticht. Er schafft den Spagat zwischen unkonventioneller Stand-Up Comedy, lyrischer Poesie und jeder Menge Nonsens. Wer das Absurde liebt, ist hier genau richtig. Dabei beschreibt er, wie es ist Mensch zu sein und fragt sich ob das nicht auch anders geht. Wie wären wir beispielsweise als Roboter?

Termine der Show „How to Human?“:

  • 29.09.2019 – Dortmund
  • 06.10.2019 – Essen
  • 16.10.2019 – Düsseldorf
COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >