Deutscher Museumsbund e.V

Int. Museumstag 2014

Der 37. Internationale Museumstag steht unter dem Motto „Sammeln verbindet – Museum collections make connections”.

Es gibt viele Gründe zu sammeln, sei es wissenschaftliche Neugier, der Anspruch, Kulturgut für die Nachwelt zu erhalten, Entwicklungen zu dokumentieren oder einfach aus Leidenschaft. So vielfältig die Beweggründe und unterschiedlich die Sammler, so vielfältig ist auch unsere Museumslandschaft und ihre Sammlungen. Keine Sammlung ist dabei zufällig, jede hat eine Geschichte und ist als Brücken zwischen unserer kulturellen Vergangenheit und der Gegenwart ein Ort der Begegnung.

Zahlreiche Museen auf der ganzen Welt – egal ob kleine Regionalmuseen oder große Institutionen – laden mit Aktionen, Sonderführungen, Workshops, Museumsfesten und langen Museumsnächten dazu ein, die Schätze der Museen zu erkunden.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >