Ruhrgebiet Tourismus GmbH

Hinter verschlossenen Türen

Der Landschaftspark Duisburg schließt den Besuchern auf.

Früher durften nur Mitarbeiter des Meidericher Hüttenwerks das Werksgelände betreten. Heute ist das Industriedenkmal frei begehbar. Trotzdem bleiben dem Besucher so manche Türen verschlossen, die bei den Sonderführungen aber geöffnet werden. Auf einer dreistündigen Exklusivführung erkundet man die Schaltzentrale und erhält Einblick in alte ungenutzte Werkshallen. Bei einer kleinen Getränkepause kann man zwischendurch ein wenig verschnaufen.

Aufgrund der großen Nachfrage im Jubiläumsjahr wird diese Sonderführung 2015 weitergeführt. Bei jedem Terminen können maximal 18 Personen teilnehmen. Eine vorherige Anmeldung ist dringend erforderlich, entweder per Telefon (s. obige Nummer) oder via Online-Formular (auf der Webseite bitte unten rechts das Buchungsfeld wahrnehmen).

Weitere Termine: 7.6., 5.7., 2.8., 6.9., 4.10., 1.11., 6.12.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >