Mike Göhre

Hexennacht

In Mechernich wird es auf Burg Satzvey in der Nacht zum 1. Mai schön schaurig. Passend zur Walpurgisnacht tummeln sich in den Schatten der Burghöfe unzählige Hexen und Zauberer, die gemeinsam die „Hexennacht“ feiern. Moderne Licht-Inszenierungen an und in den Gemäuern der Festung sorgen für eine mystische Atmosphäre mit magischer Stimmung. Mach Dich auf die ein oder andere Überraschung gefasst, denn die Hexenwesen haben es faustdick hinter den Ohren.

Schaurige „Hexennacht“ auf Burg Satzvey

Die „Hexennacht“ ist bei Mystik- und Mittelalterfans eine beliebte Veranstaltung und lockt verwunschene Wensen und Magier aus der gesamten Bundesrepublik nach NRW. Egal ob mit aufwendigem Kostüm und Make-Up oder als Normalsterblicher – die Veranstaltung hält jede Menge Unterhaltung für Dich bereit. Während aus dem Gutshof mittelalterlicher Rock schallt, bringt ein DJ die Hexen und Zauberer am Maifeuer zum Tanzen. Zudem lädt ein Hexenmarkt mit einer abwechslungsreichen Auswahl an Produkten zum Bummeln und Stöbern ein. Dazu gibt es allerei Leckereien und schmackhafte Drinks.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >