Vreden Stadtmarketing GmbH

Flamingofrühling

Mit einem großen Naturerlebnistag für die ganze Familie startet die Biologische Station in Zwillbrock wieder in den Frühling. Es wartet ein vielfältiges Rahmenprogramm auf die Besucher.

Es gibt Venntouren, durch die charakteristische Moor- und Heidelandschaft dieses interessanten Natur- und Vogelschutzgebietes, zu den Flamingos, eine Gartenbörse sowie verschiedene Mitmachaktionen für große und kleine Naturforscher. Selbstverständlich ist neben Spiel und Spaß auch für das leibliche Wohl gesorgt. Im Venn-Shop gibt es ein vielfältiges Angebot von Produkten aus der Region.

Im Frühjahr ziehen im Zwillbrocker Venn Flamingos, die dort vor vielen Jahren heimisch wurden, ihre Jungen auf. Scharen von brütenden Lachmöwen erfüllen mit ihrem Kreischen die Luft rund um den Flachwassersee, der auch Lachmöwensee genannt wird.

Die Biologische Station Zwillbrock, die in ihrem Gebäude eine Ausstellung mit Hilfe der NRW-Stiftung einrichten konnte, feiert in diesem Jahr ebenfalls Jubiläum: Seit 25 Jahren betreut sie Moore, Heiden und Feuchtwiesen im Kreis Borken, darunter viele Stiftungsflächen.

 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >