Free-Photos/pixabay/CC0 Public Domain

Ferne Welten – fremdes Leben?

Das Zeiss Planetarium Bochum nimmt seine kleinen und großen Besucher mit auf eine spannende Reise durch den Kosmos. In der Show „Ferne Welten- fremdes Leben?„, begeben sich die Besucher auf eine fantastische Spurensuche. Gibt es womöglich doch Leben im All? In den bequemen Sitzen des Planetariums gehen die Teilnehmer dieser Frage auf den Grund. Hier kann man live miterleben, wie eine Raumsonde auf dem Mars landet und in der Vergangenheit forscht. Die beeindruckende Vorstellung gibt Antworten auf brennende Fragen und entführt in die magische Welt der Sterne.

Auf der Suche nach Leben im All bei „Ferne Welten – fremdes Leben?“

In den letzten Jahren hat die Wissenschaft unglaubliche Fortschritte bei der Suche nach Leben im Weltall gemacht. Im Planetarium Bochum dauert es nur wenige Minuten, um zu den Sternen zu gelangen und nach bewohnbaren Planeten Ausschau zu halten. Während einer Reise durch die Zeit erfährt man alles, was die Forschung bislang über bewohnbare Planeten, intelligente Außerirdische und die fremdartigen Welten herausgefunden hat. Dabei lädt die faszinierende Produktion zum Träumen und Spekulieren ein.

Weitere Termine:

  • Fr, 15.03. – 18:00
  • Fr, 05.04. – 14:00
  • Di, 07.05. – 17:00
COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >