Zeiss Planetarium

  • Castroper Str. 67
  • 44791 Bochum
  • Planetarium (VRR)
  • je nach Veranstaltung
  • Planetariumsshow (ohne Musikshow) 8,50 €, erm. 5,50 €; Musikshow (ohne Erklärung) 9,50 €, erm. 7,50 €; Sonderveranstaltungen (Konzerte, Lesungen etc.) abweichend
  • 0234-516060

Wer möchte nicht einmal den Alltag vergessen, unter dem Sternenhimmel ferne Welten kennen lernen und Reisen in die Tiefen des Alls unternehmen? Das Bochumer Planetarium bietet dazu die beste Gelegenheit. Während der Vorstellungen, die außer montags mehrfach täglich stattfinden, wird der Tag zur Nacht, und die Sterne leuchten auch bei Wolken und Regen. Die Besucher nehmen in einem der über 260 bequemen Sessel unter der Kuppel Platz, lehnen sich zurück und blicken nach oben - das Erlebnis kann beginnen!

Schon seit 1964 werden die Sterne hier in Bochum vom Himmel geholt. Aber seit 2010, dem Kulturhauptstadt-Jahr, öffnet sich der Himmel in ganz neuer Weise: Das „Ganzkuppel-Videosystem“ ist in der Lage, die gesamte Planetariumskuppel mit einem digitalen, bewegten Bild zu füllen. Atemberaubende Flüge führen durch unser Sonnensystem bis weit hinaus zu den Sternen und zu fernen Galaxien am Rand des beobachtbaren Universums. Landungen auf Planeten sind möglich, und auch unsere Heimat, die Erde, erscheint in ganz neuem Licht.

Foto: Zeiss Planetarium Bochum Die Kuppel Ein engagiertes Team aus Astronomen, Technikern und Grafikern sorgt dafür, dass es immer wieder neue Planetariumsshows gibt - und die sieht man in der Regel nirgendwo sonst auf der Welt. Regelmäßig feiern neue Shows für Kinder, Erwachsene und Musikfreunde Premiere. Das Programm in der Kuppel wird ergänzt durch wechselnde Ausstellungen, die die Gäste rund um die Kuppel kostenfrei besichtigen können. Alle Termine gibt es auf der Homepage des Planetariums.