Christian Knospe

Dortmunder DEW21-Museumsnacht

DEW21-Museumsnacht in Dortmund

Unter dem Motto „Dortmunds Nacht der Nächte“ findet am Samstag die DEW21-Museumsnacht statt. Das riesige Kulturfest in Dortmund lockt Dich mit einem Angebot an über 500 Veranstaltungen in die Stadt. Mehr als 50 Spielstätten nehmen an dem Happening teil und sorgen bis spät in die Nacht für ein unglaubliches Programm.

Entdecke das Kulturprogramm der Stadt

Mit dabei sind wie auf in den letzten Jahren das Deutsche Fußballmuseum, der DASA oder das LWL-Industriemuseum Zeche Zollern. Hier finden Besucher ein facettenreiches Angebot an Musik, Shows, Kunst, Comedy und Action. Vielerorts laden verschiedene Aktionen sorgar zum Mitmachen ein. Auf dem Günter-Samtlebe-Platz hat man beispielsweise die Möglichkeit auf Entdeckungstour zu gehen. Zum 500. Todesjahr von Leonardo da Vinci können sich große und kleine Forscher auf die Spuren des Universalgenies begeben. Derweil erleuchtet ein Musikfeuerwerk auf dem Friedensplatz die Nacht.

Wer das kulturelle Angebot nicht auf eigene Faust erkunden möchte, hat zudem die Chance bei einem der neun verschiedenen Rundgänge die schönsten Gebäude und öffentliche Kunstwerke der Stadt zu entdecken. Unter der Leitung eines fachkundigen Begleiters kann man die Stadt im Ruhrgebiet aus einer neuen und lehrreichen Perspektive kennenlernen.

Info: Neu mit dabei ist das JunkYard. Hier findet dieses Jahr eine offizielle DEW21 Aftershowparty.statt.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >