and NRW / O. Tjaden

Cologne Business Day 2016

Namhafte Politik-Vertreter unterstützen die B2B-Veranstaltung in der IHK Köln.

Neben ausstellenden Unternehmen bietet die Veranstaltung zu dem Motto „Industrie 4.0 – Das Unternehmen von morgen“ auch Vorträge und Workshops zu mittelstandsrelevanten Themen.

Der EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft gestaltet federführend die digitale Zukunft Europas. Passend zum Motto „Industrie 4.0 – Das Unternehmen von morgen: Digitalisierung · Informatisierung · Gateways · Innovationen“ wird Günther H. Oettinger als Abschlussredner erwartet.

Das Programm Die B2B-Veranstaltung bietet kostenfreie Vorträge und Workshops u.a. zu Themen der Digitalisierung, Social Media und Kommunikation. Unter den Referenten und Workshop-Leitern sind Michael Schmitz, Vorstand bei der PRG Projekt Rheinland AG, Aylin Bruns, Head of Business Development bei Talents Connect, Michael Vetter, Redakteur und Nachrichtensprecher im Radio, Hendrik Unger, Geschäftsführer und Social Media Experte bei 36grad Kreativagentur, Valentina Kerst, eine der 101 digitalen Köpfe Kölns und Geschäftsführerin bei topiclodge und Flavio de Queiroz Amancio, International Online Marketing Manager bei rankingCHECK.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >