Stadt Kevelaer

26. Kevelaer Krippenmarkt

Die lebensgroße Krippe mit lebendigen Tieren ist sicherliche eine der Hauptattraktionen des alljährlichen Kevelaerer Krippenmarktes. Doch auch die deutlich kleineren Ausstellungsstücke begeistern die Besucher immer wieder aufs Neue.

Handgeschnitzt sind die meisten der ausgestellten Krippen. Und auch die übrigen weihnachtlichen Dekorationsartikel, die im Forum Pax Christi zu sehen sind, sind das Ergebnis liebevollen kunsthandwerklichen Schaffens. Besucher können sich zudem auf ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischen Krippenspielen und Aktionen freuen – immer am Wochenende zwischen 16 und 17 Uhr.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >