Stiftung Museum Schloss Moyland/Lokomotiv.de

15. Kräutergartenfest

Seit langen  Jahren gilt es als Treffpunkt für jene, die sich das Thema “Kräuter” zur Leidenschaft gemacht haben: das Kräutergartenfest auf Schloss Moyland.

Zentraler Veranstaltungsort ist der Kräutergarten, der 1999 nach dem Fund des Anholter-Moyländer Kräuterbuches aus dem Jahr 1470 angelegt wurde. Das Programm sieht neben Führungen durch die Anlage und die Ausstellung “Der Himmel so weit – Landschaftsdarstellungen der Niederrheinlande” u.a. auch kräuterpädagogische Aktionen, einen Pflanzenmarkt sowie ein Musikprogramm vor. Apotheker geben zudem Tipps im Umgang mit Heilpflanzen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >