Lesen mit NRWHITS
Yuganov Konstantin/shutterstock

Aktuelle Buchempfehlungen

Die Lieblingsbücher der Redaktion

Das Wetter ist in den letzten Wochen wirklich zum Mäusemelken. Während wir uns Anfang des Jahres über Schnee in NRW freuen durften, ist der weiße Puderzucker mittlerweile plätscherndem Regen und einer grauen Wolkendecke gewichen. Damit Dir zuhause jedoch nicht die Decke auf den Kopf fällt haben wir uns in der Redaktion umgehört und nach den Buchempfehlungen unserer Redakteur:innen gefragt. Denn was gibt es besseres, als sich mit einem heißen Tee in eine Wolldecke einzumummeln und zu lesen, während Regen und Wind von draußen an die Fensterscheibe peitschen?

Buchempfehlungen aus NRW

Der Bastard von Berg

Dir steht der Sinn danach, einen historischen Roman aus Nordrhein-Westfalen zu lesen ? Dann ist “Der Bastard von Berg” genau nach Deinem Geschmack. Der Roman von Edgar Noske spielt im Jahr 1225 und entführt den Leser ins Bergische Land. Genauer gesagt geht es auf nach Schloss Burg, heute noch ein beliebtes Ausflugsziel in NRW. Das Buch erzählt vom siebzehnjährigen Martin, dessen Leben über Nacht komplett auf den Kopf gestellt wird. Der Pflegesohn eines leprösen Müllers wird urplötzlich zum Knappen des Grafen Engelbert von Berg, des Erzbischofs von Köln und kaiserlichen Reichsverweser. Für Martin eröffnet sich ein neue Welt, welche dem aufgeweckten Jungen jedoch nicht nur wohlgesonnen ist.

Todesruh – Ein Eifelkrimi

Der spannende Krimi von Ulrike Schelhove entführt den Leser in die Eifel. So kannst Du bei “Todesruh” die Kommissare Landwehr und Stettenkamp bei ihren Ermittlungen begleiten und massive Ungereimtheiten aufdecken. Nach dem eine Reihe von Menschen an einer tödlichen Dosis Zyankali gestorben ist begeben sich die Zwei auf die Suche nach dem Mörder. Kann der Übeltäter überführt werden bevor der nächste Unschuldige sterben muss?

Fiktion

Central Park

Der französische Autor Guillaume Musso entführt in seinem Fiktion Roman “Central Park” in die Stadt die niemals schläft. Um 8:00 Uhr morgens finden sich die Polizistin Alice und ein amerikanischer Jazzpianist auf einer Bank im New Yorker Central Park wieder. Sie sind mit Handschellen aneinander gefesselt und versuchen sich mit aller Kraft daran zu erinnern, wie sie dort hin gekommen sind. Das Skurrile: die beiden sind sich vorher noch nie begegnet.

Buchempfehlungen für Kinder und Jugendliche

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Mit “Das Schicksal ist ein mieser Verräter” kannst Du Dich auf ein tiefgründiges, emotionales und zugleich freches Jugendbuch gefasst machen. John Green kombiniert in seinem Roman die Themen Krankheit, Liebe und Tod zu einer fesselnden Geschichte rund um das Mädchen Hazel. In einer Selbsthilfegruppe für todkranke Jugendliche lernt das 16-jährige Mädchen den schlagfertigen Gus kennen. Wie es weitergeht findest Du am besten selber raus.

Perfect Storm

Ein Team aus jungen Hackern, auch bekannt unter dem Namen LFF setzt sich für ein wichtiges Thema ein. Dylan, Luisa, Felix, Boubacar, Kyoko und Matthew haben sich online bei einem Computerspiel kennengelernt. Als die Teenies von Menschenrechtsverletzungen im Kongo erfahren, in die zwei US-Konzerne verwickelt sind, beschließen sie, sich in deren Netzwerke einzuhacken. Ob es den Computergenies gelingt, belastendes Material öffentlich zu machen, bevor ein junger Agent des amerikanischen Geheimdienstes ihnen auf die Schliche kommt?

Das Kind vom anderen Stern

In dem Kinderbuch von Ross Welford geht es um ein kleines verschlafenes Dorf in der Wildnis von Northumberland im Norden Englands. Als das zwölfjährige Mädchen Tammy spurlos verschwindet sind alle ganz aufgeregt. Doch ihr Zwillingsbruder Ethan macht sich auf den Weg um seine Schwester zu finden. In einem Raumschiff tritt der mutige Junge zusammen mit seinem Freund Iggy und dem Huhn Suzy eine spannende Reise an.

Historische Romane

Das letzte Königreich

Der historische Roman “Das letzte Königreich” von Bernard Cornwell ist der erste von zwölf Bänden der sogenanten “Uthred-Saga” und spielt um das Jahr 866 in Nordengland. Die Geschichte lässt den Leser am Leben des mutigen Fürstensohns Uhtred teilhaben, der mit zehn Jahren den Einfall der Wikinger miterlebt. Sein ungestümer Mut in der Schlacht beeindruckt den Anführer der Dänen so sehr, dass er Uhtred verschont und als Ziehkind aufnimmt. Mit den Jahren wird der Junge zu einem von ihnen. Doch als auch dem letzten angelsächsischen Königreiche der Untergang droht steht Uhtred vor einer schweren Entscheidung. Wechselt er die Seiten?

Das Salz der Erde

Das “Salz der Erde” ist der erste von 4 Büchern, welches sich um Liebe, Freiheit und das weiße Gold dreht. Der grandiose Mittelalter-Epos von Autor Daniel Wolf lässt Dich in das Herzogtum Oberlothringen eintauchen. Im Jahre 1187, kurz nach dem Tod seines Vaters übernimmt der junge Salzhändler Michel de Fleury das Geschäft der Familie. Doch in seiner Heimatstadt Varennes herrschen Korruption und Grausamkeit, Armut und Willkür. Schafft es der junge Mann seinen Traum von einem Leben in Freiheit in die Tat umzusetzen?

Thriller

Eine Billion Dollar

Damit hätte John Salvatore Fontanelli im Leben nicht gerechnet. Der arme Schlucker wird über Nacht durch eine unglaubliche Erbschaft zum reichsten Menschen der Welt. Denn das Vermögen, dass seine Vorfahren im 16. Jahrhundert hinterlassen haben, ist in fast 500 Jahren auf über eine Billionen Dollar angewachsen. Jedoch tritt Fontanelli mit dem Erbe auch eine spannende Aufgabe an. Denn im Testament heißt es, dass der Erbe des Vermögens der Menschheit die verlorene Zukunft wiedergeben wird.

Das Joshua-Profil

Lust einen Fitzek Klassiker zu lesen? Der Thriller “Das Joshua-Profil” lässt Dich an dem Leben von Max teilhaben. Max ist ein erfolgloser Schriftsteller und gesetzestreuer Bürger. Ganz im Gegensatz zu seinem Bruder Cosmo, der in der Sicherheitsverwahrung einer psychiatrischen Anstalt sitzt. Doch schon bald soll sich das Blatt wenden. Was passiert, wenn Max in nur wenigen Tagen eines der entsetzlichsten Verbrechen begehen, zu denen ein Mensch überhaupt fähig ist?

Soviel zu den aktuellen Buchempfehlungen aus der NRWHITS-Redaktion. Wir hoffen, dass wir Dir neuen Lese-Stoff liefern konnten, der Dich bis zur nächsten Veranstaltung in NRW bei Laune hält. Viel Spaß beim Abtauchen in fremde Welten!

Dein NRWHITS Team


28. January 2021