weihnachten-im-koelner-dom

Viele Gläubige und Familien feiern auch dieses Jahr wieder Weihnachten im Kölner Dom. Denn das größte Gotteshaus in Nordrhein-Westfalen ist für viele der erste Anlaufpunkt um der Geburt Jesu zu gedenken.

Die Vorbereitungen sind mittlerweile in vollem Gange und der um 300 nach Christus errichtete Dom erstrahlt in weihnachtlichem Glanz. An Heiligabend haben die Besucher hier die Möglichkeit über den gesamten Tag verteilt an den heiligen Messen teil zu nehmen. Auch eine Weihnachtsvesper wird es geben. Dieser kirliche Brauch ist vor allem bei Familien sehr beliebt. Das liturgische Abendgebet mit Gesang und dem gemeinsamen Begehn der Weihnachtsgeschichte ist für die Besucher immer wieder beeidruckend. Natürlich erwartet die Gläubigen auch eine Christmette.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >