unesco-welterbetag

Beim UNESCO Welterbetag werden die Denkmäler vor allem zu Begegnungsstätten und auf die Besucher warten Sonderführungen, Ausstellungen und Mitmachaktionen.

In diesem Jahr lautet das Motto “UNESCO-Welterbe ohne Grenzen” und die zentrale Veranstaltung wird von der Welterbestätte “Muskauer Park” in Bad Muska, Sachsen ausgerichtet.
In NRW kann man den Welterbetag an folgenden Stätten begehen: Aachener Dom, Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl, Kölner Dom und Zeche Zollverein in Essen.

 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >