schiffsparade

Fahrgastschiffe und Motoryachten, Kanuten und Ruderer schließen sich der großen Schiffsparade an, die von der Schleuse Gelsenkirchen (An den Schleusen, 45881 Gelsenkirchen-Schalke Nord) nach Oberhausen führt.

Damit wird wie schon im letzten Jahr der diesjährige Kulturkanal und die Fahrgastsaison auf dem Rhein-Herne-Kanal eindrucksvoll eröffnet. Gegen 14 Uhr stellt die Paradeaufstellung in Gelsenkirchen sich auf und je nach Schiffsbetrieb fahren die Schiffe mit den Gästen an Bord gemeinsam nach Oberhausen.

Die Fahrt endet dort gegen 15.45 Uhr im Kaisergarten mit einem Abschlussfest. Dort gibt es Musik, Gesang und Gegrilltes. Wer mit einem Fahrgastschiff mitfahren möchte, kann dieses auch ab Duisburg tun. Alle Anbieter sind auf der Homepage zu fiinden, wo man eine Fahrt buchen kann.

 

 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >