rollos-hot-shots-smokin-hot-jazz-und-swing-aus-detmold

Im Rahmen des Detmolder Advents findet auf der Kulturbühne ein Jazz-Konzert der Rollo’s Hot Shots statt.

Seit 1993 präsentieren Rollo’s Hot Shots ihre Musik, die alle Spielarten des Oldtime Jazz widerspiegelt. Angefangen vom frühen Dixieland und Creole Jazz aus New Orleans, über den swingenden Chicago Stil, bis hin zum Dixieland Revival eines Chris Barbers und Ken Colyers.

Bandleader Manfred Schotte an der Trompete ist ein Urgestein der Detmolder Jazzszene und bildet zusammen mit dem Klarinettisten Gerd Beckmann und dem Multiinstrumentalisten Norbert Gerlich an Posaune und diversen Saxophonen die Frontline. Ein solide groovendes Rhythmusfundament liefern die beiden Bielefelder Harry Possberg und Sven Kortner an Bass und Schlagzeug, ergänzt durch Rainer Lüdike aus Bad Oeynhausen an Gitarre und Banjo. Jazzclubs und Festivals in der Region und darüber hinaus bieten den 6 Herren die Gelegenheit ihren Spielwitz, die Freude am Experimentieren und ihre Begeisterung für diese Musik auch ihrem Publikum zu vermitteln.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >