reim-in-flammen

Kurze Geschichtchen, kleine aber feine Anekdoten oder einfach nur schöne Gedanken – beim Poetry Slam gibt es keine inhaltlichen Vorschriften.

Dafür jedoch andere Regeln: Jeder Slammer hat maximal 10 Minuten Zeit, seinen gereimten Text ohne Gesang oder msuikalische Unterstützung vorzutragen und das Publikum mit seiner One-Man-Show zu begeistern. Denn am Ende des Abends entscheiden die Gäste, welcher der Slammer zum Sieger gekürt wird.

Ein spannender und unterhaltsamer Wettkampf, bei dem kluge Worte ganz klar über harte Fäuste siegen werden. Das beliebte Event “Reim in Flammen” findet jeden letzten Dienstag im Monat statt.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >