neue-perspektiven

Der Luftschutzbunker in Herne-Sodingen wird zum 3. Mal Schauplatz einer besonderen Ausstellung: “Urbane Räume – Interventionen 2013“.

Für die unter dem Thema “Neue Perspektiven“ organisierte Ausstellung wird der Luftschutzbunker in Sodingen wieder geöffnet und so zu einem Teil des urbanen Lebens. 28 Künstler aus 12 Städten zeigen die von einer 7-köpfigen Jury ausgewählten 47 Exponate. Vertreten sind die Kunstsparten Malerei, Fotografie, Objektkunst, Installation und Grafik. Die Ausstellung im Luftschutzbunker wird mit einer Vernissage am Sonntag um 11.30 Uhr eröffnet.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >