modelldampf-und-schmiedetreffen

Das Technikmuseum Freudenberg wartet mit einer besonderen Rarität auf: Es zischt und qualmt – Dampfmodellbauer und Schmiede geben sich ein Stelldichein.

Während in der Werkstatt und hinter dem Museum die Schmiede das glühende Eisen formen, zeigen in der großen Maschinenhalle des Technikmuseums die Dampfmodellbauer ihre kleinen Meisterwerke. Im Außenbereich drehen die Gartenbahnfreunde auf den Spuren 5 Und 7 ¼ Zoll ihre Runden während auf dem unmittelbar daneben liegenden Weiher Gelegenheit ist, Schiffsmodelle fahren zu lassen.

Maßstabgetreue Dampfmodelltraktoren werden auf dem Außengelände vorgeführt. Ob Profi – oder Freizeitschmiede, alle werden die Besucher mit der einmaligen Atmosphäre dieses Wochenendes begeistern. Damaszenerstahl schmieden, Feuerschweißen – es werden Schmiedetechniken vorgeführt, die selten geworden sind.

Dampfmodellbauer, die Ihre Schätzchen ausstellen und vorführen möchten und Schmiede, die ihre Kunst zeigen wollen, wenden sich bitte an: Technikmuseum Herr Leh Tel. 02734 324802734 3248 /Mail: anmeldung@technikmuseum-freudenberg.de

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >