messergabelscheren-markt

Auf dem MesserGabelScheren-Markt kann man die Geschichte und Gegenwart der berühmten Solinger Schneidwarenindustrie erleben. Dafür sorgt das LVR-Industriemuseum Solingen an gleich zwei Tagen mit einer Auswahl an namenhaften Herstellern der Stadt.

Professionelle Beratung von Klingenexperten

Mehr als 26 Aussteller präsentieren hochwerige Schneidwaren, vom traditionell gefertigten Edeltaschenmesser bis hin zum innovativen Designerküchenmesser. Zudem ermöglichen die Markttage den Besuchern den Komfort, die Dienste einer Reparatur-Schleiferei in Anspruch nehmen zu können und fachkundige Beratung von Profis zu erhalten. Wer sich nicht sofort festlegen kann, bekommt außerdem die Gelegenheit die ausgestellten Waren vor Ort zu testen.

Geschichte der Schneidwaren live erleben

Neben dem farbenfrohen Marktgeschehen lohnt sich der Besuch des Weitern, um hinter die Kulissen der historischen Gesenkschmiede Hendrichs zu schauen. Hier lernen die Besucher gleichzeitig jede Menge über die Geschichte der verschiedenen Schneidwaren und können bestaunen, wie rot glühende Spaltstücke unter lautem Getöse zu Scherenrolingen geschmiedet werden.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >