jeisterzoch

Nach gut 10 Jahren Pause findet der Jeisterzoch durch Köln Kalk 2018 wieder auf der “Schäl Sick” statt. Unter dem diesjährigen Motto “Poppe, net Kloppe – mer trecke för dr Fridde” zieht die Karawane von der Waldecker Straße kommend durch die Nacht um auf der Deutz-Kalker Straße ihr Ende zu finden.

Angeführt wird der Umzug vom Ähzebär, der wohl ältesten bekannten Karnevalsmaske, die den Winter höchstpüersönlich verkörpert. Hinter ihm reihen sich die anwesenden Frühlingsgeister, Trommler und Ordner ein um gemeinsam die Winterdämonen zu vertreiben.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >