ifff-frauenfilmfestival-koeln-dortmund

Das IFFF findet im jährlichen Wechsel in Köln und Dortmund statt und zeigt über 100 Filme von Regisseurinnen aus aller Welt. Es ist das einzige Festival seiner Art in Deutschland und eines der größten Weltweit.

Die verschiedenen Filme laufen diesmal in den Kölner Kinos Odeon, Filmforum im Museum Ludwig und Filmpalette. Eine kleine Auswahl wird außerdem im Kino des Dortmunder “U” zu sehen sein.

Ein vielfältiges Rahmenprogramm quer durch Köln begleitet das Filmfestival.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >