henri-festival

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2014 geht es nun in die zweite Runde des Rock Festivals.

Insgesamt elf Bands stehen an zwei Tagen auf der Bühne. Mit dabei lokale, nationale und internationale Künstler aus allen Sparten der Rockmusik. Headliner am Freitag sind die Jungs von John Coffey aus Utrecht, die durch den Bierbecherfang ihres Sängers David Achter de Molen auf dem diesjährigen Pinkpop Festival eine riesige Hype im Internet erreichen konnten. Hauptact am Samstag sind To The Rats and Wolves, die Metalcore-Band aus dem Ruhrgebiet gilt als eine der aufstrebendsten Bands dieses Genres und sollte definitiv ausgetestet werden!

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >