die-kokerei-in-anderem-licht

Nächtliches Lichtspiel – Industriekultur mal anders. Die Abendführungen des Denkmalpfades führen die Teilnehmer in die einstige Arbeitswelt der Kokerei Essen ein. Und das Ganze in einem stimmungsvollen Licht.

Denn die nächtliche Kokerei wird in rotes und blaues Licht gehüllt. Die Lichtinstallationen der Künstler Jonathan Speirs und Mark Major sorgen für einen einzigartigen Anblick und das besondere Ambiente. Dabei wird den Teilnehmern die einst größte Zentralkokerei näher gebracht, ihre Funktion erläutert und die Arbeitsprozesse dargestellt, in denen Kohle zu Koks veredelt wurden.

Für die Begehung werden festes Schuhwerk sowie strapazierfähige und witterungsgerechte Kleidung empfohlen. Um vorherige Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >