deutscher-muehlentag

An Pfingstmontag eines jeden Jahres öffnen viele Mühlen in Deutschland ihre Pforten für Besucher, egal ob sie von Wind oder Wasser angetrieben werden.

Denn dann findet ein Aktions- und Thementag der deutschen Mühlen statt, an dem die Mühlen besichtigt und das Handwerk kennengelernt werden kann.

Die Besucher dürfen ein Blick “hinter die Kulissen”werfen. Verschiedene Führungen werden angeboten, der Mahlbetrieb wird näher betrachtet oder auch vorgeführt und natürlich können auch frische Podukte erworben werden. Rahmenprogramme runden das Ganze ab.

Bundesweit nehmen etwa 1000 historische Windmühlen, Wassermühlen, Ross- bzw. Göpelmühlen oder auch Motormühlen teil.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >