Nachts im Museum

Sa, 24. Aug 2019

Jülich | Museum Zitadelle

  • Schlossstr.
  • 52411 Jülich
  • Kölnstr. (AVV)
  • ab 20:00
  • Eintritt frei; Anmeldung: museum@juelich.de

Nachts im Museum - Fledermäuse in der Zitadelle

Das Museum Zitadelle in Jülich lädt zu einer nächtlichen Expedition ein. Mutige Abenteuerer haben am Samstagabend die Chance an der Veranstaltung Nachts im Museum teilzunehmen und Fledermäuse in der Zitadelle zu entdecken. Klingt dass nicht nach einer unvergesslichen Expedition?

Tagsüber herrscht in dem Jülicher Museum der alltägliche Schul- und Museumsbetrieb. Doch sobald es draußen anfängt dunkel zu werden, huschen Feldermäuse um die historischen Festungsmauern. Am Samstag hat man nun die Chance die Jäger der Nacht kennzulernen und wissenswerte Informationen über die scheuen Tiere zu erfahren. Ein perfektes Event für Naturbegeisterte und Familien mit Kindern.

Entdecke das historische Quartier der Fledermäuse

Ausgestattet mit Taschenlampen und festem Schuhwerk geht es ab 20:30 alle halbe Stunde auf Entdeckungstour. Die Zitadelle zählt im Jülicher Land zu einem der wichtigsten Quartiere der Fledermäuse. Hunderte von ihnen nutzen die ehemalige Festung mit all ihren unterirdischen Gängen und Kasematten als Unterschlupf. Mit etwas Glück haben die Teilnehmer sogar die Chance die nachtaktiven Tiere beim Ein- und Ausfliegen zu beobachten.

Info: Eine Anmeldung im Vorfeld ist erforderlich. Ebenso wie das Mitbringen einer eigenen Taschenlampe und passendem Schuhwerk.