Fietsenbörse

Sa, 10. Nov 2018

Münster | Münster Innenstadt

  • Rathaus-Innenhof, Lambertikirche, Gibelishüüskesmarkt, Aegidiimarkt
  • 48143 Münster
  • Antoniuskirche (VGM)
  • Verkauft 10:00 - 15:00; Fahrradannahme 8:30 - 11:00
  • frei

In Münster versammeln sich im Zuge der "Fietsenbörse" wieder hunderte Fahrräder auf der Hafenstraße. Am Samstag haben Privatpersonen, Tüftler sowie regionale und überregionale Händler die Möglichkeit ihre Zweiräder zum Kauf anzubieten. Wer sein Fahrrad verkaufen möchte, bringt es morgens einfach zur "Fietsenbörse" und bestimmt einen Festpreis. Wird das Rad verkauft kann man sich seinen Gewinn um 15:00 Uhr abholen. Ist dem nicht der Fall kommt das Fahrrad einfach wieder mit nach Hause.

Fahrräder kaufen und verkaufen auf der "Fietsenbörse" in Münster

Mehr als 500 gebrauchte und neue Fahrrädern werden auch dieses mal wieder zum Verkauf stehen. Auf dem Fahrradmarkt werden interessierte Käufer gerne von unabhängigen Spezialisten beraten. Bei den Fahrradpreisen handelt es sich um Festpreise, die bei der großen Auswahl an Rädern direkt miteinander verglichen werden können. Von Cityrädern über Einräder bis hin zu Trekkingrädern ist alles dabei. Beim Kauf stellt die Fietsenbörse selbstverstädnlich einen Kaufvertrag aus. Auch eine Probefahrt ist kein Problem.