Emil und die Detektive

Fr, 29. Nov 2019 - Do, 2. Apr 2020

Bonn | Junges Theater Bonn

  • Hermannstr. 50
  • 53225 Bonn
  • Beuel Krankenhaus (VRS)
  • Fr. 29.11. Beginn: 18:30 Uhr
    Sa. 30.11. Beginn: 15:00 Uhr
    Dauer: 110 Minuten mit Pause
  • ab 15,95,- € - Ermäßigungen möglich

Am Jungen Theater Bonn wird noch bis April das Theaterstück "Emil und die Detektive" nach dem Roman von Erich Kästner aufgeführt. Auch am ersten Adventswochenende können Zuschauer ab 7 Jahren das Stück noch erleben. 

Andreas Lachnit inszeniert den beliebten Roman neu

Emil und die Detektive ist ein spannungsgeladener Abenteuer- und Kriminalroman für Kinder. Erich Kästner inspirierten einst Ereignisse aus seiner eigenen Kindheit zu der mitreißenden Geschichte. Der beliebte Kinderbuch-Klassiker wurde bereits mehrfach verfilmt und erlebt am Jungen Theater Bonn gerade eine Neuauflage. 

In dem Stück darf der 12 jährige Emil zum ersten Mal alleine nach Berlin fahren. Er hat 140 Mark mit einer Stecknadel am Innenfutter seines feinsten Sonntags-Anzugs befestigt. Doch seine Großmutter und seine Cousine warten am verabredeten Treffpunkt am Bahnhof Friedrichstraße vergeblich auf den kleinen Emil. Ihm wurde während der Fahrt im Schlaf das Geld geklaut und verfolgt nun eine heiße Spur zu den Tätern.