Herbstmarkt & Panhasfest

Fr, 28. Sep 2018 - Mo, 1. Okt 2018

Hattingen | Innenstadt Hattingen

  • Heggerstr.
  • 45525 Hattingen
  • Hattingen Mitte (VRR)
  • keine Information
  • Eintritt frei

In Hattingen begrüßt man die dritte Jahreszeit mit dem "Herbstmarkt & Panhasfest". Besucher genießen bei dem jährlich wiederkehrenden Event kuliarische Köstlichkeiten und Kunsthandwerk umgeben von Fachwerkromantik.

Franzosenmarkt bietet Leckereien und Handwerkswaren

Die Aussteller auf dem Franzosenmarkt "Bleu Blanc Rouge" halten alles bereit was das frankophile Herz begehrt und versprühen eine ordentliche Portion französisches Flair. Mit einer vielfältigen Auswahl an frischen Landbroten, würzigen Käse- und Wurstspezialitäten, ofenfrischen Flammkuchen und schmackhaftem Wein aus dem Burgund, wissen Genussfreunde gar nicht wo ihnen der Kopf steht. Hinzu kommt eine Auswahl an Handwerkswaren wie Seifen oder Lavendelprodukte aus der Provence.  Foto: Kristina Bali? on Unsplash

Skulpturen, Gemälde & Co.

Derweil zeigt der Kunsthandwerkermarkt "Kunst und Co." zahlreiche Arbeiten vielzähliger Kreativköpfe. Designer und Kaufleute bieten hier ihre Skulpturen, Gemälde und Fotografien zum Kauf an. Besucher haben so die Möglichkeit bei einem Bummel kunstvolle Waren zu ergattern. Am 30. September wird es zudem einen verkaufsoffenen Sonntag geben. Foto: Hattingen Marketing

Traditionsgerichte auf dem "Herbstmarkt & Panhasfest"

Auf dem Kirchplatz wird es außerdem kulinarisch. Probierfreudige Gäste kommen bei dem "Herbstmarkt & Panhasfest" in den Genuss waschechtem von Panhas. Einst ein "Arme-Leute-Essen", doch heute nicht mehr aus der Westfälischen Küche wegzudenken. Kross gebraten und mit Kartoffeln serviert, trifft das Gericht den Geschmack vieler Besucher. Auch weitere traditionell Westfälische Gerichte wie zum Beispiel Rehgeschnetzeltes, Sauerbraten oder Apfelwein sind aufzufinden.