Duisburger Weihnachtsmarkt

Do, 14. Nov 2019 - Mo, 30. Dez 2019

Duisburg | Innenstadt Duisburg

  • Königstr.
  • 47051 Duisburg
  • König-Heinrich-Platz (VRR)
  • So.-Do.: 11:00 - 21:00; Fr.-Sa.: 11:00 - 22:00
  • Eintritt frei

Schillernde Marktstände, festliche Stimmung und der Duft nach gebrannten Mandeln und Lebkuchen leutet in Duisburg die Vorweihnachtszeit ein. Der Duisburger Weihnachtsmarkt öffnet bereits am 14. November seine Pforten und sorgt bei Jung und Alt für leuchtende Augen.

Duisburger Weihnachtsmarkt sorgt für festliche Stimmung

In der Innenstadt säumen zahlreiche Holzbuden die Fußgängerzone. Mehr als 120 Stände kreieren im Zusammenspiel mit den blau leuchtenden Tannen ein romantisches Lichtermeer. Über die Adventszeit findet man hier ein unglaubliches Angebot an Kunsthandwerk und typischen Naschereien. So bietet sich die perfekte Gelegneheit mit seinen Liebsten an den dekorierten Buden entlang zu schlendern und wärmenden Glühwein zu trinken.

Neben dem traditionellen Marktgeschehen darf man sich außerdem auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Auf der Düsseldorfer Straße lädt ein Märchenzelt beispielsweise jeden Donnerstag und Freitag zu einem idyllischen Stück ein. Des Weiteren wird es am 06. Dezember ab 15:00 Uhr eine Nikolausparade geben. Nicht wegzudenken sind außerdem die 400 Quadratmeter große Schlittschuhbahn und das leuchtende Riesenrad.

Veganer Weihnachtsmarkt in Duisburg

Ein besonderes Highlight auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt ist die vegane Winterwelt "Anis und Zauber". In der Duisburger Altstadt, gleich hinter dem Riesenrad finden Fans pflanzlicher Köstlichkeiten ein großes Angebot an fleischfreien Leckereien. Nach dem der vegane Weihnachtsmarkt im letzten Jahr so ein positives Feedback erhalten hat, soll dieser im Jahr 2019 noch größer und spzieller werden. Eröffnet wird der Markt am 21. November. Zudem gibt es hier Kunstausstellungen, Beats von Djs, Lesungen und Workshops.