Essen erntet

Mi, 3. Okt 2018 - So, 7. Okt 2018

Essen | Grugapark

  • Virchowstr. 167a
  • 45147 Essen
  • Messe-Ost Gruga (VRR)
  • täglich: 11:00 - 18:00
  • 4,00€; Kinder (6-15 J.): 1,20€

Im Grugapark wird es herbstlich

Im Grugapark in Essen findet rund um die Orangerie und die Farbenterrassen das Event "Essen erntet" statt. Das bunte Familien-Erlebnis heißt die goldene Jahreszeit herzlich willkommen und stimmt die Besucher mit zahlreichen Strohpuppen, Kürbissen & Co. auf den Herbst ein.

Foto: Dr. Martin Gülpen Die Veranstaltung versteht sich als naturverbundenes Event für Groß und Klein. Im Grugapark kann man so abwechslungsreiche Informationen über Naturprodukte erhalten, mit Tieren vom Bauernhof auf Tuchfühlung gehen und die ein oder andere Leckerei naschen. Denn auf der Veranstaltung präsentiert sich eine Vielzahl an Bäckern, Fischern, Jägern und Landwirten aus dem Ruhrgebiet , welche ihre Projekte zum Thema "Primärproduktion und Naturschutz" vorstellen.

"Essen erntet" zaubert einen Bauernhof mitten in die Stadt

Zudem bietet die Garten- und Pflanzenwelt allen Generationen die Möglichkeit inmitten der Stadt vier Tage lang Urlaub auf dem Bauernhof  zu erleben. Frische kulinarische Genüsse von saftigem Kuchen über krosses Spanferkl bis hin zu Obst und Gemüse stehen bei "Essen erntet" parat. Auch Forelle und Aal werden vor Ort geräuchert, sodass die Besucher in den Genuss von ofenfrischen und noch warmen Räucherfischen kommen können.

Desweiteren bieten Aussteller auf einem facettenreichen Markt ihre Waren zum Kauf an. Das Angebot der Händler besteht aus herbstlicher Dekoration, individueller Handwerkskunst und schmackhaften Gourmetartikeln wie zum Bespiel Honig, Marmeladen oder Wurst und Käse.