Gabriel Gurrola on Unsplash

Weltklassik am Klavier

Im Rahmen der Konzertreihe „Weltklassik am Klavier“ dürfen sich Freunde von Klassischer Musik am Sonntagnachmittag auf den Pianisten Gaidar Beskembirov freuen. In der Tibus Residenz in Münster beeindruckt der russische Musiker mit Symphonien aus zwei Jahrhunderten.

Von Scarlatti über Brahms bis Schumann

Gaidar Beskembirov ist schon seit Kindertagen ein passionierter Pianist. Im Alter von 14 Jahren begann er im Orchester zu spielen und ging auf Tourneen durch Asien und ganz Europa. Besonders nennenswert ist seine ehemalige Zusammenarbeit mit den symphonischen Orchestern von St. Petersburg, Kasan und Togliatti.

Am Sonntag beehrt der mehrfach preisgekrönte Musiker sein Publikum mit Stücken fünf bedeutender Musiker. Unter dem Titel „Symphonie der Romantik!“ spielt Beskembirov Klaviermusik von Domenico Scarlatti, Joseph Haydn, Johannes Brahms, Frédéric Chopin und Robert Schumann.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >