Horst Wackerbarth

Wackerbarth: heimat.nrw

Die Couch, die die Welt bereiste, kommt nach Hause: Zum NRW-Tag 2016 in Düsseldorf präsentiert das NRW-Forum Wackerbarths neues Projekt „heimat.nrw“.

Im Auftrag der NRW-Stiftung reist Horst Wackerbarth mit seinem berühmten Möbel mehr als ein Jahr lang durch alle Regionen Nordrhein-Westfalens und portraitiert besonders markante Menschen und Orte.

Seit mehr als 30 Jahren fotografiert Horst Wackerbarth weltweit Menschen auf dem roten Sofa und bringt ein Stück Heimat in die Welt. Nach Asien, Amerika und Europa kehrt die Couch in ihre Heimat zurück.

Zum 70. Geburtstag des Landes NRW und zum 30. Geburtstag der von ihr gegründeten NRW-Stiftung werden die Bild- und Videowerke seiner Heimatreise in der Ausstellung “heimat.nrw“ zu sehen sein.

Vorpremiere am 14.9. im Landtag Nordrhein-Westfalen.

 

 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >