Musik
Dominik Scythe/Unsplash/CC0 Creative Commons

TAMIEH – EIN WOHLGESTÖRTER UNORT

Die Artistik-Gruppe „Impuls“ präsentiert ihre eigens kreierte Show mit dem Titel “TAMIEH – EIN WOHLGESTÖRTER UNORT“.

Seit Anfang des Jahres trainieren die Jugendlichen zwei mal pro Woche, um eine eigene Show auf die Beine zu stellen – von der Idee, den Nummern, der Inszenierung oder dem Flyer bis zur fertigen Show. TAMIEH: „Wenn Gewohntes zum Unort wird und das Fremde den Staub aufwirbelt. In einem Raum, den wir uns nehmen vom Boden bis zur Decke; Ort, Geruch, Person, Geräusch –  dieses ganz besondere Gefühl. Das Verzerrte wird entzerrt, das Unerwartete erwartet, den Dingen einen neuen Zweck geben, aber keinen Sinn.“

Dieses Jahr dürfen die Besucher sich exklusiv über eine aktive Zuschauersituation freuen. Das bedeutet: Die Gäste begleiten die Darsteller aktiv durch die Show. Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ist, aktiv die Show zu begleiten (nicht mehr lange stehen oder gehen können) oder auf einen Rollstuhl angewiesen ist, wird gebeten, dies bei der Reservierung anzugeben.  Aber keine Sorge, niemand wird auf die Bühne oder ins Rampenlicht gezerrt!

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >