Georg Scheyer, Stadtteilmanagement

Septemberfest

Zum 35. Mal wird im Berliner Viertel das Septemberfest gefeiert: die wohl größte Kirmes im Stadtgebiet!

Während des Septemberfests verwandelt sich die Brandenburger Allee in eine Festmeile. Neben dem traditionellen Kirmestrubel gibt es wieder einen großen Trödelmarkt und ein attraktives Bühnenprogramm.

Am Freitag läutet die Musikband Gardenier, die bereits als Vorgruppe der Band “Unheilig” auf Tour gewesen war, das Fest mit gefühlvollen Balladen und rockigen Songs gebührend ein. Samstag gibt es verschiedene Vorführungen, wie Tanz, Trommelkünste, Tai-Chi und Karaoke. Highlight ist am Abend der Auftritt von Laura Müller & Band, die zu den angesagtesten Jungtalenten der Kölner Soul- und Funk- Musikszene zählt. Auch der Sonntag hält ein vielfältiges Bühnenprogramm bereit.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >