Jay Wennington/Unsplash/CC0 Public Domain

Rock-it! Festival

Das Rock-it! Festival bietet auch in diesem Jahr ein interessantes LineUp an Nachwuchsbands und Solokünstlern. Am 22. und 23. März spielen im Bollwerk 107 in Moers vor allem Künstler, die sich in der Musikrichtung Rock zuhause fühlen. Besonders großartig: der Eintritt ist kostenlos.

Junge Bands und Singer-Songwrite beim „Rock-it! Festival“

Das Event für Nachwuchsbands und Solokünstler bietet Musikern die Möglichkeit, Erfahrungen auf einer Festivalbühne zu sammeln und das Publikum von sich zu überzeugen. Die musikalische Veranstaltung wurde 2008 ins Leben gerufen und war von Beginn an ein großer Erfolg. Da ist es kein Wunder, dass sich das Festival einen festen Platz in der Moerser Musikszene erspielt hat. Von lautem Rock über Metal bis hin zu Punk und Pop und Akustikklängen reicht die Bandbreite der Musiker. Auf dem Festivalgelände werdet ihr zudem mit Essen und Trinken aus der Bollwerk-Küche versorgt.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >