Int. Reenactor-Messe

Zum fünften Mal findet in Minden die epochenübergreifende Internationale Reenactor-Messe statt – ein Erlebnis für alle, die Freude an schönen Dingen und Geschichte haben!

Internationale Händler und Handwerker präsentieren Waren von der Antike bis 1918. Von Stoffen aller Art, fertigen Kostümen, Schmuck und Lederwaren, handgefertigten Schuhen bis hin zu Möbeln, Musikinstrumenten, Büchern, Zelten, Glas, Keramik, Kerzen und Lampen reicht das historische Angebot.

Hinzu kommen Trinkhörner, Felle, Wandteppiche, Kochgeschirr, Hüte, Schnallen und Gürtel – eine Vielzahl von Accessoires, die nicht nur ein Reenactor für seine historische Ausstattung gebrauchen kann.

Ein echter Hingucker ist die beachtliche Auswahl an Waffen. Ein zusätzlicher Schwerpunkt liegt auch dieses Jahr wieder auf historische Unterhaltung mit Mittelaltermusik, Jonglage, Akrobatik und pittoreskes Treiben der Händler.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >